In business coaching, business training, organisations

Ungeschriebene systemische Gesetze – kommt Ihnen komisch vor?

Dabei sind sie uns intuitiv bekannt und in Fällen von Grenzüberschreitungen sofort klar.

Zum Beispiel: ist der Ausgleich von Geben und Nehmen in einem System, zum Beispiel einer Organisation, nicht gegeben, erkennen die meisten Menschen das intuitiv als Ungerechtigkeit. Auch wenn es nicht gleich benannt werden kann, das komische Gefühl, sei es im Bauch, im Rücken, oder im kleinen Finger…., das etwas nicht stimmt, kennt jeder.

Business coaching and training Hamburg native English and German Cary Langer-Donohoe

Ist der Ausgleich von Geben und Nehmen in einer Organisation gegeben, werden Aufgaben möglichst fair und nach Kompetenz verteilt, wird jeder neue Aufwand nicht sofort auf die Waagschale gelegt, und zusätzliche Themen nicht gleich abgewehrt.

In diesen Systemen ist der Ausgleich zwischen dem was gegeben und angenommen wird, sowie das was genommen und gegeben wird, da.

Mitarbeiter und Führungskräfte arbeiten nicht mit dem stillen Verdacht im Hinterkopf ‚man wolle sie über den Tisch ziehen‘.

Ist die Balance gegeben, zeigt sich das gut an folgenden Punkten:

  • Mitarbeiter sind motiviert auch einmal etwas mehr oder länger zu arbeiten, wenn es Notfälle gibt.
  • Wertschätzung ist nicht nur ein großes Wort, sondern wird auf allen Ebenen gelebt und umgesetzt.
  • Führungskräfte erkennen die Leistung ihrer Mitarbeiter an.
  • Mitarbeiter übernehmen gerne Verantwortung.

Ist die Balance nicht gegeben, zeigt sich das folgender Maßen:

  • Mitarbeiter empfinden ihre Bezahlung nicht als angemessen im Vergleich zu ihrer Leistung.
  • Arbeitsbelastungen in Teams und Projekten werden als unausgeglichen und unfair erlebt.
  • Führungskräfte kümmern sich nicht um die Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter, und haben diese nicht im Auge.

Schleicht sich die Imbalance längerfristig ein, finden Menschen in der Konsequenz meist andere Wege, sie auszugleichen, die für kein Unternehmen positiv sind: es wird sich in einem Maß eingebracht, das dem Erhaltenen angemessen erscheint; die Motivation, in Engpässen etwas länger zu arbeiten, fehlt; und in der Endkonsequenz verliert das Business wertvolle Ressourcen.

Deswegen lohnt es sich, auf den Puls Ihres Systems zu achten, Symptome anzuerkennen und deren Ursprung anzugehen.

Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, in der Führung und im Teamwork, melden Sie sich gerne bei mir. Das können wir im Rahmen eines Coachings oder eines Workshops, je nach Angemessenheit, tun. Ich freue mich auf Sie!

Contact us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search

Business coaching and training Hamburg native English and German Cary Langer-DonohoeBusiness Coaching und Training Hamburg Muttersprache Englisch und Deutsch Cary Langer-Donohoe